Sie sind hier

Mit MOTIONDATA immer einen Vorteil voraus

Um den Bedürfnissen der Kunden und Partner laufend gerecht zu werden, entwickelt sich MOTIONDATA Tag für Tag weiter. Dies garantiert unseren Software-Anwendern immer am neuesten Stand zu bleiben und alle gesetzlichen Anforderungen optimal zu erfüllen, wie an Hand der Registrierkassenpflicht bestens zu sehen ist.

Aber auch mit Hilfe von Apps wird der Alltag leichter, so werden z.B. Autos immer komplexer, die Kunden zunehmend kritischer und sparsamer -  ein schwieriges Umfeld für Werkstätten, dem die MOTIONDATA mit der mobilen Serviceannahme am Tablet (SAM) und mit dem effizienten touchfriendly  Point of Sale Modul (POS),  erfolgreich begegnet.  Der komplette Annahmeablauf wird für die Mitarbeiter als auch für die Kunden vereinfacht, beschleunigt und komfortabler.  Mit dem MOTIONDATA SAM (Service Annahme Manager) hat der User die Möglichkeit alle Marken, die von MOTIONDATA unterstützt werden, mit nur einem Tablet abzuwickeln. Unterschiedlichste Checklisten mit den dazugehörigen Jobs können, je nach Anforderung erstellt werden und stehen direkt beim z.B. Kundenfahrzeug zu Verfügung. Unterstützend stehen dem Anwender eine Kamerafunktion, verschiedene Schnittstellen, Vormerkungen, Kampagnen, Rückrufaktionen und selbstverständlich eine Unterschriftenfunktion direkt am Tablet zu Verfügung, um nur einige zu nennen.

Mit dem MOTIONDATA POS (Point of Sale Modul) hat der Anwender erstmals mit nur einer Maske alle Bereiche des DMS zu Verfügung.  Dadurch ergibt sich eine komfortablere Suche nach Kunden oder Fahrzeugen und die Daten stehen zur weiteren Verarbeitung sofort zu Verfügung. Die Übersicht zeigt dem User auch offene Termine, Aufträge, Rechnungen, Kampagnen, Vormerkungen, Depoteinlagerungen, usw. an. Mit nur einem Klick können Termine in Aufträge umgewandelt oder Depoteinlagerungen bzw. –auslagerungen durchgeführt werden. Viele Features die den Arbeitsablauf bzw. –aufwand der Mitarbeiter beschleunigen und vereinfachen.

Erstmals bietet MOTIONDATA auch eine eigene Roadshow-Reihe für SAM & POS an, bei denen sich Kunden live von der Funktionalität überzeugen können, mehr dazu finden Sie auf unserer Website unter: http://www.motiondata.at/services/anmeldung-roadshow-sam-pos-2016 .

Für den mobilen Servicebereich können Mitarbeiter mittels der MOTIONDATA Lieferschein App, rasch und unkompliziert, Lieferscheine erstellen. Die Anlage von Lieferscheinen wird mittels Tablet mit eigener Unterschriftenfunktion durchgeführt.  Es steht eine Übersicht über offene und abgeschlossene Lieferscheine sowie Upload und Downloadfunktionen von diversen Stammdaten zur Verfügung.

Die Internet-Applikation MOTIONDATA CRM, auch auf mobilen Endgeräten anwendbar, wird auch bestens angenommen.  Es gibt bereits über 50 Händler-Installationen, die integrierte Prozesse unterschiedlicher Markenanforderungen abdecken und bereits in den ersten Monaten des Jahres 2016 sind die nächsten MOTIONDATA-CRM-Installationen geplant.  Das MOTIONDATA CRM ermöglicht eine Komplettansicht aller Kundenkontakte und unterstützt alle wichtigen Vertriebs- und Marketingprozesse im Unternehmen. Es ist ein effektives, benutzerfreundliches und leicht verständliches CRM-Tool, das dem Anwender auch die Möglichkeit der individuellen Gestaltung der Oberflächen bietet. Standardmäßig enthält die Software bereits all die Funktionalität und Prozessunterstützung, die die Mitarbeiter benötigen, um Kontakte zu verwalten, engere Kundenbeziehungen aufzubauen und Ziele zu erreichen.

Ein ausgewähltes Beispiel für die CRM-Anwendung wäre das Erstellen, Durchführen und Kontrollieren von Marketingkampagnen wie z.B.  Kundennewslettern. Der Anwender erhält die Möglichkeit nach erfolgreichen Versandt nachzusehen, wann, wie viele Newsletter geöffnet bzw. abbestellt wurden. So kann rasch auf die individuellen Eigenschaften und Vorlieben der jeweiligen Zielgruppe reagiert werden.

MOTIONDATA bietet aktuell seinen Anwendern mehr als 200 verschiedene Module und Schnittstellen. Dadurch ist es möglich mit nur einem System den hohen Anforderungen eines KFZ-Betriebes von der freien Werkstätte bis zum Mehrmarkenbetrieb, unabhängig ob mit PKW-, LKW-, Zweirad oder Landmaschinenschwerpunkt, gerecht zu werden.


Zurück zur News-Übersicht

Kontakt

E-Mail: office@motiondata.at
Telefon: +43-316/255 599-0
 

MOTIONDATA Demo

Um diese MOTIONDATA-Demo- Version benutzen zu können, benötigen Sie Zugangsdaten, die wir Ihnen auf Anfrage gerne zukommen lassen!

 

Service

 

Zum Service Desk