Sie sind hier

MOTIONDATA SAM

Schnelle und effiziente Serviceannahme mit SAM (Service Annahme Manager)


Der MOTIONDATA SAM ermöglicht eine ortsunabhängige Serviceannahme via Tablet. Er kann sowohl mittels Windows Tablet, als auch mittels iPad bedient werden. Voraussetzung für den SAM ist ein stabiles WLAN im Einsatzbereich.

 Mobile Serviceannahme am Tablet (SAM)

  • Volle Integration im MOTIONDATA
  • Automatische Auftragsanlage im DMS
  • Mehrmarkenfähigkeit
  • Schnittstellenunterstützung – ET/AW/Paket-Import
  • Aktualisierung von Kunden- und Fahrzeugdaten
  • Kamerafunktion
  • Unterschriften- und Druckfunktion
  • Rückrufaktionen/Kampagnen/Vormerkungen
  • Jobs/Checklisten
  • Preisinformation

 

MOTIONDATA POS Modul

Schnelle und effiziente Serviceannahme mit POS


Dieses Modul ermöglicht eine innovative und effiziente Kundenabwicklung am Point of Sales.

Es kann im gesamten Unternehmen eingesetzt werden und steht auf jedem PC zur Verfügung. Ihre Mitarbeiter beschleunigen damit Ihre Arbeitsschritte im MOTIONDATA und sehen gleichzeitig mehr Informationen über Ihre Kunden, um etwaige Zusatzkäufe zu realisieren.

 Effiziente Serviceannahme touchfriendly (POS)

  • Komfortable Suche nach Kunden/Fahrzeugen
  • Übersicht über offene Termine, Aufträge, Rechnungen, Kampagnen, Vormerkungen, Depoteinlagerungen,...
  • Aktualisierung von Kunden- und Fahrzeugdaten
  • Terminanlage
  • Umwandlung von Terminen in Aufträgen
  • Anlage von Vormerkungen
  • Depoteinlagerung und –auslagerung
  • Start der mobilen Serviceannahme

 

MOTIONDATA Lieferschein App

Schnelles und einfaches Erstellen von Lieferscheinen!


Für den mobilen Servicebereich können mittels der MOTIONDATA Lieferschein App, rasch und unkompliziert, Lieferscheine erstellt werden. Die notwendigen Daten zur Erstellung eines Lieferscheins stehen "offline" in einer lokalen Datenbank auf dem jeweiligen Windows 8/10 Notebook/Tablet zur Verfügung.

Befindet man sich im Firmennetzwerk bzw. besteht eine Verbindung zur MOTIONDATA Datenbank, so können die Stammdaten der Lieferschein App aktualisiert und bereits erfasste Lieferscheine übertragen werden.

Funktionen:

  • Anlage von Lieferscheinen (am Tablet mit Unterschriftenfunktion)
  • Übersicht über abgeschlossene Lieferscheine
  • Übersicht über offene Lieferscheine
  • Download von Stammdaten (Kundendaten, Fahrzeug-/Maschinendaten, Teilestamm, Arbeitswertestamm) für den Offline-Einsatz
  • Upload von abgeschlossenen Lieferscheinen ins MOTIONDATA DMS und automatische Auftragsanlage

 

MOTIONDATA Elektronischer Lagermann

Seit 2010 erfolgreich im Einsatz!


Die mobile Datenerfassung mit dem MOTIONDATA Lagermann ermöglicht es, abseits vom eigentlichen Arbeitsplatz mit einem mobilen Handscanner relevante Daten zu sammeln und diese dann an das MOTIONDATA DMS zurückzugeben.

Der Datenaustausch zwischen MOTIONDATA Lagermann und dem MOTIONDATA DMS erfolgt dabei - bei aktiver WLAN-Verbindung - in Echtzeit. Aber auch ein offline Einsatz des Lagermanns ist möglich, da Ersatzteil bzw. Lagerdaten zwischengespeichert werden können. Damit stellen auch WLAN-Ausfälle bzw. Funklöcher für den Lagermann kein Problem dar. Wurden Daten im Offline-Modus (dh. ohne WLAN-Verbindung) erfasst, können die offline gesammelten Daten z. B. Während einer Inventur, problemlos an das DMS übertragen werden sobald wieder eine Verbindung zum Netzwerk via WLAN bzw. LAN (über die MOTIONDATA Lagermann Ladestation) besteht.

Stärken des Elektronischen Lagermanns:

  • Kosten senken: Durch digitalisierte Prozesse im Lager, beschleunigen sie ihre Abläufe und reduzieren Fehleingaben.

  • Lagereingang: Zubuchung von Ersatzeillieferungen mit Scanfunktion von Ersatzeilnummern als Barcode.
  • Teileausgänge: Durchführen von Warenausgaben auf Basis von Aufträgen.
  • Alle Ein- & Ausgänge vom Lager können schnell, einfach und fehlerfrei erfasst werden. Die Daten sind dabei geprüft und werden laufend mit dem System abgeglichen.
  • Inventur
    - Erfassen von Inventurmengen auf Zähllisten
    - Inventur in Bestzeit: durch die mobile Erfassung können Inventuren in kürzester Zeit erledigt werden. Das Ausdrucken von Zähllisten und manuelle Erfassen von Beständen gehört der Vergangenheit an.
  • Bestandsabfrage: Live-Abfrage von Lagerbeständen auf Basis von Teilenummern.
  • Lagerumbuchungen: Umbuchung eines Ersatzteiles von Lager A auf Lager B.
  • Bestellung: Erstellung von Bestellungen.
  • Etikettendruck: Senden von Ersatzteildaten an einen Etikettendruck zur Etikettierung des Lagers.
  • Lagerortänderung: Live-Änderung von Ersatzteillagerorten.

 

Kontakt

Telefon: +43-316/255 599-0
E-Mail: sales@motiondata.at

 

MOTIONDATA Demo

Um diese MOTIONDATA-Demo- Version benutzen zu können, benötigen Sie Zugangsdaten, die wir Ihnen auf Anfrage gerne zukommen lassen!

 

Service

 

Zum Service Desk